Aktuelle Meldungen

Ansicht Rathaus klein Die nächste Sitzung des Betriebsausschusses findet am 22.06.2021 statt. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt ab 17.00 Uhr in Pausenhalle der städtischen Gesamtschule, Standort II, Von-Ketteler-Straße 38, 48231 Warendorf. weiterlesen


Der Abwasserbetrieb in neuem Design

05.05.2021
Logo-Abwasserbetrieb Gestern wurde unser neues Logo in der Sitzung öffentlich präsentiert. Uns gefällt das Logo ausgesprochen gut und wir freuen uns es jetzt auch öffentlich zeigen zu können.


21-04-30 Beckumer Straße_Baustelle Der Abwasserbetrieb Warendorf baut ab dem 03.05.2021 in der Beckumer Straße zwischen den Grundstücken Beckumer Straße 6 und Beckumer Straße 18 einen neuen Schmutzwasser- und einen neuen Regenwasserkanal sowie eine Regenwasserreinigungsanlage. Im Zuge der Kanalbaumaßnahme wird das Sachgebiet Gebäudewirtschaft und Tiefbau der Stadt Warendorf die Straße im o.g. Bereich erneuern. Ausführende Baufirmen sind die Firma Gröschler Bauprojekt GmbH aus Gütersloh und die Firma Johannes Helming Tiefbau GmbH aus Wietmarschen. weiterlesen


2 Als erste von mehreren geplanten Maßnahmen zur Verbesserung der Abwassersituation im Großraum der Splieterstraße, werden wir ab Anfang Mai in der Hardystraße auf einer Länge von 130 Metern mit dem Neubau eines Mischwasserkanals beginnen. weiterlesen


Unser neuer Betriebsleiter...

07.04.2021
FotoKaup19©002 ...ist für uns kein Unbekannter. Die Nachbesetzung des neuen Betriebsleiters ab dem 01. August 2021 wurde einstimmig im Rat entschieden. Der bisherige Stellvertreter der Betriebsleitung und Teamleiter des Teams Kanal Thomas Meier wird in die Fußstapfen von Ralf Bücker treten.


Ansicht Rathaus klein Die nächste Sitzung des Betriebsausschusses findet am 09.03.2021 statt. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt ab 18.45 Uhr in Pausenhalle der städtischen Gesamtschule, Standort II, Von-Ketteler-Straße 38, 48231 Warendorf. weiterlesen


20210209_090913_HDR Auf der Kläranlage hat sich der Winter eingeschlichen - auch wenn das den Betrieb nicht aufhalten kann, so sorgt die weiße Pracht doch für einige Momente des Innehaltens. Unsere Kollegin hat einige Impressionen für uns festgehalten. weiterlesen


WRK2021-01-05_144_Kläranlage Für die Mitarbeiter des Abwasserbetriebs besteht keine erhöhte Gefahr an dem COVID-19 Virus zu erkranken. weiterlesen


Ansicht Rathaus klein Die nächste öffentliche Sitzung des Betriebsausschusses findet am 27.01.2021 ab 17.00 Uhr in Pausenhalle der städtischen Gesamtschule, Standort II, Von-Ketteler-Straße 38, 48231 Warendorf, statt. weiterlesen


Luftbild Kläranlage Die Stadt Warendorf sucht für den Abwasserbetrieb zum 01.06.2021 eine engagierte Betriebsleitung (m/w/d) weiterlesen


WRK2021-01-05_132_Kläranlage ... begab sich unserer Betriebsleiter für diese tollen Impressionen der Kläranlage im Winter. weiterlesen


Abwasserbetrieb Weihnachten und Feiertage

18.12.2020
KA Wasserrad Winter 2 Die Verwaltung des Abwasserbetriebs ist vom 24.12.2020 bis zum 03.01.2021 geschlossen. An den Tagen vor Weihnachten und ab dem 4. Januar 2021 ist die Verwaltung für die Bürgerinnen und Bürger nach vorheriger Terminvereinbarung geöffnet. Zudem sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch und per E-Mail zu erreichen, um Anliegen aller Art zu klären. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und bleiben Sie gesund!


Zählermeldungen nicht vergessen

17.12.2020
DSCN0501 Zähleranmeldung von Gartenwasserzählern für 2020 können wir noch bis zum 15.01.2021 annehmen. Nutzen Sie dafür gerne unser Online Zählermeldungsformular!


Bürgermeister zu Besuch

30.11.2020
PeterHorstmann_(c)ChrisBraun In der vergangenen Woche haben wir uns über ganz besonderen Besuch gefreut. Unser neuer Bürgermeister Peter Horstmann hat sich unseren Kollegen im Verwaltungsgebäude an der Freckenhorster Straße vorgestellt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und Blicken erwartungsvoll in die gemeinsame Zukunft.


Rohrbild 1 Durch die aktuelle Änderung der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser durch das Land NRW haben sich Neuerungen bei der Prüfung von Zustand und Funktionsfähigkeit privater Abwasserleitungen ergeben. weiterlesen


 

weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv