Kanalerneuerung Westernfelder Straße in Freckenhorst - ABGESCHLOSSEN - (Stand 17.12.2012)

Veröffentlicht am: 09.03.2012
Die Tiefbauarbeiten zur Erneuerung der Mischwasserkanalisation in der Westernfelder Straße und einem Teil der Georg-Rose-Straße wurden in der Zeit vom 12. März 2012 bis 27. Juli 2012 durchgeführt. Am 27. August 2012 ist der Kanal mit der TV-Kamera befahren und 18. September die Dichtigkeit geprüft worden. Kanal, Grundstücksanschlüsse und Schächte wurden mängelfrei abgenommen. Parallel zur Kanalbaumaßnahme wurden von den Stadtwerken Warendorf die Trinkwasserhauptleitung und die Trinkwasserhausanschlüsse sowie von der Stadt Warendorf, Gebäudewirtschaft und Tiefbau die Fahrbahn, Parkflächen und Gehwege erneuert.
Westernfelder Straße - Luftbild
Ausgeführte Arbeiten:
Abbruch von ca. 220 m Betonkanal DN 300 - DN 400, Neubau von 225 m Mischwasserkanal, davon 32 m DN 250, 92 m DN 300 und 101 m DN 400 in bis zu 4 m Tiefe in offener Bauweise. Neubau von 3 Schachtbauwerken in PE-HD. Erneuerung von 12 Grundstücksanschlüssen inkl. Friedhof, Erneuerung von 9 Straßeneinläufen in PE-HD. Alle Abwasseranlagen wurden mittels Heizwendelschweißverfahren zu einer wasserdichten Einheit verschweißt.      

Ablauf der Baumaßnahme:
Die Baustelle Westernfelder Straße wurde am 08.03.2012 eingerichtet und die Arbeiten am 12.03.2012 aufgenommen. Vor Beginn der Arbeiten wurden Beweissicherungen an 8 Großbäumen auf dem Friedhofsgelände entlang der Westernfelder Straße und an allen angrenzenden Wohnhäusern vorgenommen. Im Kreuzungsbereich Westernfelder - und Industriestraße und im ersten Teilstück bis zur Georg-Rose-Straße wurden zunächst die Trinkwasserleitungen erneuert.  

Der Anschluss an den bestehenden Mischwasserkanal in der Industriestraße wurde am 27.03.2012 hergestellt. Das neue Schachtbauwerk in der Einmündung Georg-Rose-Straße war am 23.04.2012 eingebaut und mit dem Austausch einer Haltung in der Georg-Rose-Straße begonnen (bis 08.05.2012). Währenddessen ist eine Zufahrt zum Wohngebiet Georg-Rose-Straße von der Dreesstraße aus eingerichtet worden. Westernfelder Straße - Aufmaß nach Abschluss der Bauarbeiten

Der Hauptkanal in der Westernfelder Straße mit allen Grundstücksanschlüssen war am 13.06.2012 fertiggestellt. Ein neuer Drainageanschluss für den Friedhof wurde am 16.07.2012 umgeklemmt und in Betrieb genommen, da der alte Vorflutkanal entlang des Brüggenbaches außer Betrieb genommen und am 20.07.2012 verfüllt wurde.  

Die Asphaltarbeiten sind ab dem 25.07.2012 ausgeführt worden. Am Freitag, den 27.07.2012 wurde die Baustelle geräumt. Die mängelfreie Abnahme der gesamten Maßnahme fand am 05.09.2012 statt.