Kanalsanierung in der Barentiner Straße, Bernhardstraße und Hohlenbergstraße

Veröffentlicht am: 30.03.2022
SYMBOLBILD BAUSTELLE
Von Montag den 04.04.2022 an wird der Abwasserbetrieb Warendorf für zwei Wochen Sanierungsarbeiten an den Kanälen in der Barentiner Straße, Bernhardstraße sowie der Hohlenbergstraße vornehmen. Durch die Arbeiten kann es zu punktuellen Beeinträchtigungen des Verkehrs kommen, die allerdings durch den Einsatz des Schlauchliner-Verfahrens gering gehalten werde.

Das Schlauchliner-Verfahren ermöglicht eine nicht-offene Bauweise, da der mit Kunstharz getränkte Glasfaserschlauch innerhalb weniger Stunden aushärtet nachdem er in die beschädigten Rohre eingeführt wird und diese neu abdichtet.

Für die möglicherweise dennoch entstehenden Beeinträchtigungen bittet der Abwasserbetrieb um Verständnis